EinChorn – Das Familienfest

Luege, lose, lache und bache in der Mühle Tiefenbrunnen!

Am 26. September

10 bis 17 Uhr, Eintritt frei
Zertifikatspflicht ab 16 Jahren

Die Mühle gehört euch. Von morgens bis abends.
Die Kreidekunstwerke im Hof macht ihr gleich selbst. Platz hats genug! Und Holz-Klötze zum Bauen auch. 
Kommt, staunt, feiert und geniesst mit uns! Euch erwarten viele theatralisch-poetische Leckerbissen der Superlative und viel Tanz & Gloria im grossen Miniformat. Freien Eintritt ins Mühlerama, Führungen, diversen Workshops und natürlich werdet ihr auch kulinarisch nicht zu kurz kommen. Werft doch einen Blick in unser diesjähriges Programm

Wir freuen uns auf euch! Bei jedem Wetter!
 

Programm

 

Führungen im Mühlerama

10:00 bis 17:00 Zeitreise

10:00 bis 15:30 Mahlen und backen

11:00 und 13:00 Geheimnis

14:30 und 16:00 Familienführung

 

Workshops

11:00 Schmuck-Werkstatt 

11:00 Faltbuch Gestalten

11:30 FamilYoga

13:00 Schmuck-Werkstatt 

13:00 Faltbuch Gestalten

15:00 Schmuck-Werkstatt 

15:00 Faltbuch Gestalten

15:30 FamilYoga

 

 

11:00 und 15:30

Minitheater Hannibal

Das versponnene Zürcher Erzählerduo, bestehend aus Andrea Fischer Schulthess und Adrian Schulthess, verpasst den bekannten Märchen und Geschichten ein frisches Kleid. Rosaböse und rasant, mit viel Mimik, Tragik, Liebe und Witz erzählen und spielen sie Grimm-Klassiker und Co. für Kindsköpfe jeden Alters.

minitheater-hannibal.ch

14:00 und 16:15

Jamil Taffazzolian

Der Zauberer Jamil verzaubert Klein und Gross. Er nimmt alle mit in seine Zauberwelt: fliegende Seifenblasen, verschwindende Flaschen, zerschnittene Seile und Zauberschnee. Ihr lernt dabei mit Kniffs und Tricks selber etwas zaubern.

zauberart.ch

13:00

Konzert Linard Bardill

Bardill ist vielfach ausgezeichneter Autor (u.a. Deutscher Kleinkunstpreis, Salzburger Stier), Geschichtenerzähler und Musiker für Klein und Gross. Ein wunderbares, schräges bezaubernes Vergnügen! Mitsingen erlaubt und erwünscht (aber nicht erfordert).

bardill.ch

10:30, 12:30 und 15:00

Martin Niederman

Er kommt mit seinem traumhaften Märli-Velo in den Hof der Mühle und erzählt alte und neue Geschichten für Erwachsene und Kinder. Lebendig, spannend, poetisch, zeitlos, musikalisch und humorvoll. Plätze begrenzt, de schneller isch de gschwinder!

maerlivelo-ch

Walking Act

Gangart Stelzentheater

Er ist auf der kleinsten Bühne der Welt... in, um und über euch. Lasst euch berühren und faszinieren von dieser seltsamen grossen aber feinen Kreatur auf langen Beinen.

facebook.com/gangart.stelzentheater

11:00, 13:00 und 15:00

Schmuck-Werkstatt

Emaillieren von Anhängern bei Juvels. Schmuck-Werstatt für Kids (ohne Begleitung) in der wunderschönen Goldschmiedewerkstatt von Juvels.

Dauer: 1h bis 1h 30
Ab 10 Jahren
Plätze begrenzt (Anmeldung Eingang Juvels) 


juvels.ch

11:00, 13:00 und 15:00

Alla Faccia! 

Die Kinder gestalten Prelibri, das sind wunderschöne kleine Faltbücher, die ohne Worte eine Geschichte erzählen — mit Gesichtern oder abstrakten gestalterischen Formen, inspiriert von Bruno Munari. Im Saal des Millers. Mit Raquel Guenat und Barbara Pulli von ARTIZIP.


Dauer: 50 Minuten
Ab 5 Jahren
Plätze begrenzt (Anmeldung beim Eingang)


artizip.ch

11:30 und 15:30

FamilYoga

Mitten im Trubel in einen stressfreien Raum kommen, um Körper und Kreativität in Ruhe (aus)zu dehnen.
Das FamilYoga findet in zwei verschiedenen, verbundenen Räumen im SPARK statt. 

Dauer: 45 Minuten
Plätze begrenzt


spark.earth

Führungen im Mühlerama

10:00 bis 17:00

Zeitreise

Wenn du wüsstest, was in der Mühle alles geschehen ist. Hör zu, wenn die alten Mauern aus dem Nähkästchen plaudern. Rundgang mit Audioguide.

Dauer: 60 Minuten
Ab 10 Jahren

10:00 bis 15:30

Mahlen & Backen

Lasse deine Muskeln spielen und vermahle Korn zu Mehl. Nimm es nach Hause, oder backe gleich danach dein Brötchen. 

Ab 6 Jahren

11:00 und 13:00

Geheimnis

Mehl verschwand aus der Mühle. Niemand weiss warum. Lüfte das dunkle Geheimnis der Mühle Tiefenbrunnen.

Dauer: 45 Minuten
Ab 12 Jahren
Plätze begrenzt (Anmeldung an Museumskasse)

14:30 und 16:00 

Familienführung

Die Mühle in Betrieb. Wir staunen wie sich die 100-jährige Anlage in Bewegung setzt und Mehl herstellt.

Dauer: 30 Minuten
Ab 5 Jahren

10:00 bis 17:00

Essen & Trinken

Für die kulinarische Vielfalt sorgt das Kornsilo
Mit einem feinen Zmorgen, süssem und salzigem Gebäck und feiner Pasta.


Die kostenlose Sirupbar vom Millers steht natürlich auch wieder für euch bereit.

Impressionen 2019

So finden Sie uns

Mühle Tiefenbrunnen
Seefeldstrasse 219

8008 Zürich

Route planen

Mühle Tiefenbrunnen
Seefeldstrasse 219

8008 Zürich

Anfahrt:

Tram 2 und 4 oder Bus 33

bis Wildbachstrasse oder

Bahnhof Tiefenbrunnen.

Bahn S6 oder S16 bis Bahnhof
Tiefenbrunnen.

Parkplätze:

Parkhaus oder Parkplatz der

Mühle Tiefenbrunnen an der
Seefeldstrasse

Route planen